Im Rahmen der Ausschreibungsrunde für das Förderprojekt „Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien“ können Bibliotheken und andere Akteure der kulturellen Bildung bis zum 31. August 2016 ihre Förderanträge für Projekte in 2016 und 2017 einreichen.

Begrüßt werden auch Projektideen zur Leseförderung von Jugendlichen und Kindern mit Flüchtlings- und Asylhintergrund. Alle Projekte müssen zum 30. Juni 2017 beendet sein. Die geförderten Projekte werden vollfinanziert.

Mehr: www.lesen-und-digitale-medien.de

Tagged with →