Ab Samstag, 2. Juli 2016, können Hamburger Kinder in spannende Geschichten abtauchen. Neun Wochen lang präsentiert ‚53 Grad‘, das kostenlose Ferienprogramm der Bücherhallen, 100 brandaktuelle Bücher, eBooks, Hörbücher, Filme und Spiele. Die Kinderbibliothek am Hühnerposten sowie 28 Bücherhallen und Bücherbusse bieten neben Medien- und Kreativtipps auch 35 Veranstaltungen.

53-GradDie Teilnahme am Ferienprogramm ist für alle Kinder kostenlos. Bei der Anmeldung in der Bücherhalle erhalten die 53°-Mitglieder ein buntes Armband und ein Logbuch zum Punkte sammeln. Auch im Urlaub können Kids mitmachen: Alle Titel sind vier Wochen entleihbar, außerdem gibt es viele eBooks.

Das Motto „Stadt erkunden, Welt entdecken“ bietet Stoff für fesselnde Geschichten. Ob ungewöhnliche Freundschaften, Tiere im Dschungel oder Lego-Städte der Zukunft – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Teilnehmer des Ferienprogramms können sich von 100 exklusiven Titeln inspirieren lassen und dazu in der Bücherhalle oder zu Hause eigene Werke schaffen. Wöchentlich wechselnd stellen die Bücherhallen Kreativtipps zu ausgewählten Medienempfehlungen vor.

Mehr: www.hamburg53grad.de

Tagged with →