Das 9. Magdeburger Theorieforum (8. und 9. Juli 2016) widmet sich dem Zusammenhang zwischen Big Data und Bildung im gesellschaftli­chen Kontext.

Unter dem Titel „Big Data: Implikationen für Bildung/Medienbildung und Gesellschaft“ wird in Magdeburg den Fragen nachgegangen, inwiefern Big Data die Welt verändert und die Sicht auf Welt verändert, inwiefern Big Data das gesellschaftliche, juristische und politische Miteinander verändert, und inwiefern Big Data das Selbst sowie das Selbstverhältnis ver­ändert.

Mehr: www.uni-magdeburg.de/iniew/forschung/theorieforum/2016