Das Deutsche Schauspielhaus Hamburg sucht für den Probenzeitraum vom 19. September bis 5. November 2016

eine*n Kostümhospitant*in

zur Unterstützung der Kostümbildnerin für die Produktion „Tausendundeine Nacht“ in der Regie von Markus Bothe mit Kostümen von Justina Klimczyk. Das Praktikum ist unvergütet.

Aufgaben:

Zu den Aufgaben gehört u.a. die Betreuung der Proben, Dokumentieren des Probenprozesses, Beschaffung von Kostümteilen.

Profil:

Das Schauspielhaus erwartet Interesse an Theater und Bühnenbild, Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten, zeitliche Flexibilität, handwerkliches Geschick, Theatererfahrungen sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.

Bewerbung:

Bewerbungen bitte an:

personalabteilung@schauspielhaus.de

Tagged with →