Die Region Hannover sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Team Kultur als

Mitarbeiter*in in der Kulturförderung.

Aufgaben:

  • Regionale Kulturförderung (diverse Fördermaßnahmen): Inhaltliche und formale Beratung
    von Antragstellenden für Kunst- und Kulturprojekte und Begleitung von geförderten
    Maßnahmen
  • Bearbeitung und Verwaltung von Anträgen und Verwendungsnachweisen
  • Organisation von Fach- und Informationsveranstaltungen zur Kulturförderung und zu
    kultureller Bildungsarbeit
  • Mitarbeit bei der Durchführung eigener Projekte

Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Diplom- (FH) oder Bachelor-Studium mit überwiegend
kunst- bzw. kulturwissenschaftlichen Inhalten sowie eine mindestens 1-jährige ausgewiesene
Berufserfahrung in der Kulturarbeit. Interdisziplinäre Kenntnisse der regionalen Kunst- und Kulturszene sind wünschenswert.

Die folgenden Kompetenzen bringen Sie mit:

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit
  • Selbständige, verantwortliche Arbeitsweise sowie Kreativität und Entscheidungskompetenz
    mit sicherem Auftreten im Umgang mit Menschen
  • Soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Aufgeschlossene und engagierte Persönlichkeit mit großem Interesse an der Kulturförderung

Die Region Hannover bietet:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei der Region Hannover als öffentliche Arbeitgeberin
    in Vollzeit
  • Eingruppierung in Entgeltgruppe 11 TVöD
  • Teilzeiteignung
  • Betriebliche Altersversorgung für Tarifbeschäftigte
  • Leistungsorientierte Bezahlung für Tarifbeschäftigte
  • Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeitmodelle, Belegplätze in einer Kinderkrippe,
    Ferienbetreuung für Schulkinder
  • Aktive Gesundheitsförderung
  • Gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre

Über das Team Kultur der Region Hannover:

Das Team Kultur tritt als Veranstalter und als Kooperationspartner auf. Das Team organisiert vielfältige Kulturprogramme im Schloss Landestrost, dem Haus der Region in Hannover sowie an
weiteren Veranstaltungsorten in der Region (Kultur im Schloss, Kultursommer, Atelierspaziergang,
Ausstellungen, Literaturveranstaltungen u. a.). Die Zuständigkeiten für das Archiv der
Region Hannover im Schloss Landestrost und für die Kunstsammlung der Region liegen ebenfalls
beim Team Kultur. Es betreibt regionale Kultur- und Theaterförderung aus Eigenmitteln
und ist für die Projektförderung aus Mitteln des Landes Niedersachsen verantwortlich.

Für Fragen und Informationen zum Stellenprofil steht Ihnen Herr Kalwar, Leiter des Teams
Kultur, unter der Tel.: 0511/616-220 81 zur Verfügung, Ansprechpartner im Team Personalgewinnung
und -förderung ist Herr Hoffrichter Tel.: 0511/616-223 43.

Bewerbung:

Die Region Hannover setzt sich für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein.
Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht. Eine Schwerbehinderung/
Gleichstellung bitte ich zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.
Die Region Hannover strebt an, dass sich die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Verwaltung
abbildet. Sie erkennt damit Vielfalt als Teil ihrer Unternehmenskultur an und ist bestrebt, ein
Arbeitsumfeld zu schaffen, das Frauen und Männern unabhängig von deren kultureller und
sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung gleiche Chancen
bietet.

Aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Bewerbungskennziffer 41.01 (ohne
Angabe der Kennziffer ist eine Bearbeitung nicht möglich) bis zum 29. Juli 2016 an:

Region Hannover
Team Personalgewinnung und -förderung
Postfach 147
30001 Hannover
bewerbung@region-hannover.de (für Email-Bewerbung, bestehend aus einer zusammenhängenden
pdf-Datei)

Hinweis: Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Kostengründen nur Bewerbungsunterlagen
zurückschicken, denen ein ausreichend frankierter und adressierter Rückumschlag beigefügt
ist.