Die Körber-Stiftung sucht ab dem 1. Oktober 2016

eine studentische Aushilfe für den Bereich Kultur

am Standort Kehrwieder 12, 20457 Hamburg.

Aufgaben:

Sie unterstützen das Team im Rahmen des Tagesgeschäfts, bei der Organisation von Veranstaltungen, sowie bei der Vorbereitung und Durchführung von Kommunikationsmaßnahmen.

Profil:

  • Zuverlässigkeit
  • Kulturmanagement-Fähigkeiten
  • Analytisches und reflektiertes Denken
  • Bereitschaft zur thematischen Auseinandersetzung
  • Kenntnisse im Bereich Kunst sind wünschenswert
  • Immatrikulationsbescheinigung

Die Körber-Stiftung bietet:

  • Einblick in die Arbeit einer operativen Stiftung
  • Vergütung: 10 Euro brutto pro Stunde
  • Die Arbeitszeit beträgt wöchentlich etwa 20 Arbeitsstunden
  • Sie erhalten Einblicke speziell in die kulturellen Aktivitäten und sind Mitglied eines engagierten und freundlichen Teams

Über die Körber-Stiftung:

Die Körber-Stiftung ist eine private, gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Hamburg. Mit ihren operativen Projekten, in ihren Netzwerken und mit ihren Kooperationspartnern stellt sich die Körber-Stiftung aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen, vor allem auf den Feldern internationale Verständigung, demographischer Wandel und Innovation.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Birgit Glaner unter Telefon +49 40/80 81 92-182 zur Verfügung.

Bewerbung:

Kurzbewerbung bitte bis zum 12. August 2016 – gern per E-Mail – an:

glaner@koerber-stiftung.de