Das Wendie Webfest Hamburg bringt am 16. und 17. September 2016 unabhängige Filmemacher aus Hamburg, Deutschland und international in der Honigfabrik in Wilhelmsburg zusammen, um sich mit dem Publikum zu ihrer Arbeit und den Besonderheiten serieller Narrative im Netz auszutauschen.

Neben dem Screening-Programm einer erlesenen Auswahl von Serien, bieten Panels zum offenen Dialog mit den Machern und Vorträge von Experten intensive Einblicke in die junge und rege Szene. Das Wendie fühlt sich nicht nur der fruchtbaren Verbindung von Web und Indie verbunden, sondern legt besonders viel Wert auf den DIY-Ethos von Filmemachern: Ausgefuchstes Storytelling geht über reich geförderte Weltraumschlachten, Beulen in der Präsentation über ein aalglatt stromlinienförmiges Produkt. Dieses Festival präsentiert nur Kinder der Leidenschaft.

Mehr: www.wendiewebfesthamburg.de