Am 1. Oktober endet die Einreichfrist für das 28. Hamburger Nachwuchs Filmfestival abgedreht! Am 15. und 16. Dezember wird auf dem Festival Hamburgs junger Film im Metropolis Kino gefeiert.

Eingereicht werden können Kurzfilme von jungen Filmemacher*innen, deren Produktionen in Schule, Studium oder Freizeit entstanden sind, die nicht älter als 27 Jahre sind und zum Zeitpunkt der Produktion noch keine etablierten Filmemacher*innen waren. Abgedreht! ist ein Filmfestival
Hamburgs. Deshalb sollte der Film in den Jahren 2015 / 2016 in der Metropolregion entstanden
sein oder die Filmemacher*innen aus dieser kommen.

Mehr: www.abgedreht-hamburg.de