Mit einem Bild zeigen, was den eigenen Stadtteil lebenswert macht und was Orte der Vielfalt und Integration sind – das ist das Ziel des Fotowettbewerbs „Mehr Platz für Miteinander #DubistdieStadt“.

Mitmachen können alle Interessierten ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland mit Ausnahme von Berufsfotograf*innen sowie Mitarbeiter*innen des Bundesumweltministeriums sowie der beteiligten Kooperationspartner. Eingereicht werden können eigene Arbeiten sowohl von Einzelpersonen als auch von Teams. Zu gewinnen gibt es Fotografie-Workshops und die Präsentation in einer Ausstellung. Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2016.

Mehr: www.bmub.bund.de/du-bist-die-stadt/fotowettbewerb