Kampnagel sucht zum 1. November 2016

eine*n Mitarbeiter*in in der Öffentlichkeitsarbeit

als Schwangerschaftsvertretung in Vollzeit. Sie sind im Team insbesondere zuständig für die Entwicklung neuer Publikumsgruppen, die regelmäßige Kommunikation mit den Stammbesucher*innen sowie anderen spezifischen Zielgruppen. Die Stelle ist befristet bis zur Rückkehr der zu vertretenden Mitarbeiterin (voraussichtlich zum 31. August 2017).

Aufgaben:

  • die Entwicklung und Umsetzung von Strategien für das Erschließen neuer Publikumsgruppen für Kampnagel
  • Planung, Umsetzung und Betreuung zielgruppenspezifischer Kundenbindungsmaßnahmen
  • Durchführung von Veranstaltungen zur Kundenbindung beispielsweise mit Stammkunden (K-Karte) oder Multiplikatoren (auch abends und am Wochenende)
  • Verantwortung für die Betreuung der K-Karten Kunden inklusive Administration und regelmäßiger Kommunikation sowie Akquise neuer Kunden
  • Aufbau und Pflege von Kontakten in migrantische Zielgruppen
  • Betreuung und Ausbau der Firmenkontakte einschließlich regelmäßiger Kommunikation und Auswertung von Karten-Angeboten
  • Verantwortung für die Pflege und Aktualisierung der Kontakt-Datenbanken (VIP Verteiler, zielgruppenspezifische Verteiler, Einladungsverteiler)
  • Statistische Auswertung von Marketing- und Kundenbindungsmaßnahmen über das Marketingtool des Ticket-Systems
  • Unterstützung des gesamten Teams der Öffentlichkeitsarbeit beim Zielgruppenmarketing, bei der Umsetzung von Marketingmaßnahmen und anderer operativer Aufgaben

Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium und idealerweise erste Berufserfahrung in einer Kulturinstitution
  • großes Interesse am vielfältigen Kampnagel Programm und an zeitgenössischen darstellenden Künsten generell
  • exzellente Kommunikationsfähigkeiten sowohl in der direkten Ansprache sehr unterschiedlicher Zielgruppen als auch schriftlich
  • ausgeprägtes Interesse daran, das Kampnagel Programm auf vielfältige Art und Weise an potenzielle Zielgruppen zu vermitteln
  • Eigeninitiative, Kontaktfreude und Teamorientierung
  • sehr gute Englischkenntnisse

Bewerbung:

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit und ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 30. September 2016 an:

KAMPNAGEL INTERNATIONALE KULTURFABRIK GMBH
z.Hd. Kathrin Lüngen
Jarrestr. 20
22303 Hamburg
kathrin.luengen@kampnagel.de