Das Ernst Deutsch Theater in Hamburg sucht noch

eine Regiehospitanz

für die Produktion „Bunbury“ von Oscar Wilde. Eine Vergütung kann leider nicht gezahlt werden.

Aufgaben:

Sie begleiten den kompletten Probenprozess von Montag, 10. Oktober 2016 bis zur Premiere am 24. November 2016 und unterstützen Regie und Regieassistenz beim Organisieren und Einrichten der Proben. Zu ihren Aufgaben gehören außerdem Ablauforganisation, Kommunikation mit den technischen Abteilungen und Gewerken sowie der Umgang mit Requisiten und Probenkostümen.

Profil:

Wichtig ist, dass Sie die Proben regelmäßig begleiten können (sowohl tagsüber als auch Abendproben). Sie sind volljährig, zuverlässig, zeitlich flexibel und haben Freude und Interesse am Theater.

Informationen zu Haus und Spielplan finden Sie hier: www.ernst-deutsch-theater.de

Bewerbung:

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und Angabe zeitnah per E-Mail an:

Ernst Deutsch Theater
kbb@ernst-deutsch-theater.de