Kunstfreunde können sich auch in diesem Jahr ganz besonders auf den Herbst freuen: Am 5. und 6. November präsentiert der altonale KUNSTHERBST bereits zum 10. Mal Kunst und Künstler*innen aus Hamburg und der Region, aber auch aus dem Ausland.

unnamedRund 50 Künstlerinnen und Künstler stellen ihre aktuellen Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Skulptur und Fotografie nicht nur aus, sondern bieten sie vor allem auch zum Kauf an. Das Besondere am KUNSTHERBST: Alle Künstler sind persönlich vor Ort und stehen Rede und Antwort zu ihren Werken.

Einen Schwerpunkt bildet in diesem Jahr der Bereich „Objekt & Skulptur“. Hier fallen die Holzarbeiten von Benjamin Fock ins Auge. Der geborene Nordfriese besuchte in Flensburg die Werkkunstschule. Nach einer fünfjährigen Studienreise als Bildhauer hat er sich nun im Norden wieder niedergelassen. Als freischaffender Künstler erschafft er hauptsächlich figurative Skulpturen aus Holz, inspiriert von seiner „UM-Welt“.

Mehr: www.altonale.de/weitere-veranstaltungen/kunstherbst-2016/

Tagged with →