Die Fachtagung wird eine Bestandsaufnahme von Ehrenamt in der Kultur in Fachimpulsen vornehmen, gute Praxis vorstellen und Herausforderungen und Perspektiven gemeinsamen Handelns in Workshops diskutieren.

Engagement ist ein Motor der Kulturellen Bildung. Kulturelle Bildung ist ohne die Bereitschaft vieler Menschen, sich unentgeltlich einzubringen, nicht vorstellbar und ohne eine zivilgesellschaftliche Verankerung und Infrastruktur nicht denkbar.

Die Fachtagung „Ehrenamt in der Kultur“ am 20. und 21. Januar 2017 in Trossingen ist eine Kooperationsveranstaltung der BKJ mit dem Arbeitskreis Musik in der Jugend, der Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände, dem Bund Deutscher Amateurtheater, der Deutschen Bläserjugend, der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen. Die Fachtagung wird unterstützt von Jeunesses Musicales Deutschland und der Deutschen Chorjugend.

Bis zum 15. Dezember 2016 kann man sich noch für die Tagung anmelden.

Mehr: bkj.nu/163775