Nach einer längeren „Verschnaufpause“ nach dem 40-jährigen Jubiläum trifft sich der Stammtisch der Kulturpolitschen Gesellschaft Hamburg am Donnerstag, den 27. Oktober, um 19 Uhr im Goldbekhaus (Moorfuhrtweg 9).

Das Goldbekhaus wird einen kleinen Einblick in die Arbeit des Stadtteilkulturzentrums geben. Nach einem kurzen Rückblick zum Jubiläum werden aktuelle Projekte des Instituts für Kulturpolitik sowie ein Interview mit Isabella Vértes-Schütter, derzeit kulturpolitische Sprecherin der SPD in Hamburg, vorgestellt.

Es wird um eine kurze Teilnahmebestätigung per hamburg@kupoge-regional.de gebeten.