Das Kunsthaus Hamburg sucht zur Verstärkung des Teams zum 1. Februar 2017

eine*n Volontär*in.

Das Volontariat ist auf 2 Jahre befristet und umfasst 38 Stunden pro Woche.

Aufgaben:

Ihre Zuständigkeit liegt in den Bereichen PR + Medien (u. a. Print, Digitale Medien, Text und Bild, Vermittlung, Dokumentation, Archiv) sowie Büro- und Veranstaltungsmanagement.

Profil:

Erwartet werden

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Kultur-, Kunst-, Medien-, Kommunikationswissenschaften o. ä.
  • Interesse an zeitgenössischer Kunst und Kultur
  • Affinität zu Gestaltung und Design
  • erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus
  • Grundkenntnisse des Kulturmanagements
  • hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Freunde im Umgang mit Texten
  • sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere CMS, Social Media, Bildbearbeitung und MS-Office
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Begeisterungsfähigkeit
  • organisatorisches Geschick, schnelle Auffassungsgabe und gutes Zeitmanagement
  • selbstständige, exakte Arbeitsweise und lösungsorientiertes Denken
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz

Das Kunsthaus Hamburg bietet:

Das Kunsthaus bieten Ihnen die Möglichkeit zur selbständigen Arbeit in einem dynamischen Team sowie der Betreuung eines vielseitigen Aufgabenbereichs, in dem Sie Konzeptionen mitentwickeln und eigenverantwortlich umsetzen können. Sie erhalten einen tiefen Einblick in die vielfältigen medialen und kommunikativen Belange einer regional sowie international tätigen Kunsteinrichtung und sammeln umfangreiche Erfahrungen in der Praxis.

Über das Kunsthaus Hamburg:

Das Kunsthaus Hamburg ist eine Ausstellungshalle für zeitgenössische Kunst. Der Schwerpunkt des internationalen Programms liegt auf der Förderung der Nachwuchsgeneration, darüber hinaus widmet sich das Kunsthaus auch historischen Positionen, die in einem besonderen Bezug zu Hamburg stehen. Neben dem Ausstellungsbetrieb versteht sich das Kunsthaus als Ort der Kommunikation, als Diskussionsplattform für aktuelle gesellschaftsrelevante Fragestellungen.

Bei Rückfragen melden Sie sich bitte telefonisch unter 040/33 58 03.

Bewerbung:

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit einem Anschreiben zur Motivation und Ihren Interessen richten Sie bitte bis zum 18. November 2016 per E-Mail mit dem Betreff „Volontariat 2017 – Bewerbungsunterlagen“ an:

Anna Sabrina Schmid
as@kunsthaushamburg.de