Das Freilichtmuseum am Kiekeberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Abteilungsleiter*in Besucherservice

in Vollzeit.

Die Anstellung ist zunächst auf zwei Jahre befristet, eine längerfristige Beschäftigung wird angestrebt.

Aufgaben:

  • Leitung der Abteilung Besucherservice
  • Aufbau und Ausbau von Netzwerken zu Sicherung/Steigerung der Besucherzahlen und Bindung neuer Zielgruppen
  • Planung, Durchführung und Auswertung von zielgruppenorientierten museumspädagogischen Programmen, Veranstaltungen und begleitender Formate bei Dauer- und Sonderausstellungen (Führungen etc.)
  • Erarbeitung didaktischer Hilfsmittel, Fach- und Arbeitsmaterialien
  • Erstellung der Veranstaltungspläne
  • Erstellung von museumspädagogischen Begleitpublikationen
  • Schulung und Betreuung von Mitarbeitern und Honorarkräften zur Durchführung von Führungen und museumspädagogischen Veranstaltungen
  • Aufbau und Betreuung von Kooperationen zwischen den Museen der Stiftung und Schulen sowie Kindertageseinrichtungen

Profil:

Erwartet werden

  • abgeschlossenes Studium in einem museumsrelevanten Fach (Bildung und Vermittlung – Kulturpädagogik, Kulturarbeit, Freizeit- und Tourismuswissenschaft, idealerweise mit museumspädagogischer Zusatzqualifikation)
  • Berufserfahrung in einem Museum/Ausstellungsbetrieb oder in einer vergleichbaren Einrichtung sowie im Bereich der Museumspädagogik, z. B. im Rahmen eines Volontariats
  • Erfahrungen in der interkulturellen Vermittlungsarbeit und/oder in der Freizeit- und Tourismusbranche sind wünschenswert
  • Erfahrungen bei der Produktion von Printprodukten von Vorteil
  • kommunikative, methodische, organisatorische und soziale Kompetenz
  • hohe Einsatzbereitschaft, soziales Engagement, Flexibilität in der Arbeitszeit (Arbeit auch an Wochenenden), Belastbarkeit
  • gute Sprachkenntnisse (Deutsch, Englisch)
  • Teamführung und Leitungserfahrung
  • Erfahrung in der konzeptuellen Arbeit
  • Führerschein
  • Ausbildereignung (AEVO)

Über das Freilichtmuseum am Kiekeberg:

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg ist ein aktives, lebendiges Museum mit volkskundlichem Schwerpunkt und wird als gemeinnützige Stiftung geführt. Es liegt im Süden Hamburgs. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg wurde als familienfreundlicher Betrieb mit dem FaMi-Siegel ausgezeichnet.

Bei Fragen steht Ihnen Carina Meyer unter (0 40) 79 01 76-40 oder meyer@kiekebergmuseum.de zur Verfügung.

Bewerbung:

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen, Referenzen und Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte bis zum 15. Dezember 2016 an

Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg
Carina Meyer
Am Kiekeberg 1
21224 Rosengarten-Ehestorf
www.kiekeberg-museum.de

Hinweis:
Wünschen Sie Ihre Unterlagen bei Nichtberücksichtigung zurück? Dann senden Sie einen frankierten Rückumschlag mit.