Kampnagel suchen zum 1. August 2017

eine*n Auszubildende*n als Fachkraft für Veranstaltungstechnik.

Aufgaben:

Fachkräfte für Veranstaltungstechnik befassen sich schwerpunktmäßig mit dem Aufbauen, dem in Betrieb nehmen und dem Bedienen von technischen Einrichtungen sowie mit der Gerätetechnik der Bühnen-, Beleuchtungs- und  Ton/Videoabteilung.

In der Ausbildung lernen Sie als angehende Fachkräfte, Veranstaltungen technisch vorzubereiten und zu begleiten. Des Weiteren werden Sie mit den Geräten, den vorhandenen Einrichtungen, sowie deren Installation und Bedienung, welche Sie für Ihre tägliche Arbeit benötigen, vertraut gemacht. Dabei kann Ihr Betätigungsfeld von der  technischen Beratung der Künstler und Veranstalter bis hin zur Planung und Durchführung der Veranstaltung reichen.

Profil:

  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Organisationsfähigkeit, eine schnelle Auffassungsgabe, künstlerisches Einfühlungsvermögen, Servicementalität
  • Kreativität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie die Bereitschaft zu einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Kenntnisse in MS Office
  • Gute Englischkenntnisse
  • Mindestalter: 18 Jahre

Bewerbung:

Bewerbungsunterlagen bitte bis 16. Dezember 2016 per E-Mail an:

Kathrin Lüngen
kathrin.luengen@kampnagel.de

Hinweis:
Die Auswahlgespräche werden ab Mitte Januar stattfinden. Mit den Bewerbern der engsten Auswahl wird Kampnagel ab Feburar 2017 ein bis zweiwöchige Praktika vereinbaren, danach wird die endgültige Auswahl getroffen.