Die Stäitsch Theaterbetriebs GmbH sucht zur Ergänzung des Teams am Altonaer Theater für die Spielzeit 2016/ 2017

eine Regieassistenz

befristet vom 23. November 2016 bis 14. Januar 2017 für die Produktion „Homo faber“ unter der Regie von Christian Nickel in Vollzeit.

Aufgaben:

  • Vor- und Nachbereitung der Proben
  • Probenbetreuung in direkter Zusammenarbeit mit dem Regieteam, den Schauspielern und den technischen Abteilungen
  • Probenplanung und Erstellung des Probenplans sowie des Probenprotokolls
  • Ablauforganisation
  • Umgang mit Requisiten und Probenkostümen
  • Verfassen des Regiebuchs
  • Kommunikation zwischen den verschiedenen Abteilungen und der Produktion
  • Anleitung von Hospitanten

Profil:

  • Sie haben bereits erste Erfahrungen als Regieassistenz
  • Sie sind ein Organisations- und Kommunikationstalent
  • Sie arbeiten selbständig und strukturier
  • Sie sind teamfähig, zuverlässig, und absolut flexibel
  • Sie haben die Bereitschaft und Motivation zu den theaterüblichen Arbeitszeiten in einem kleinem Privattheater zu arbeiten
  • Im Idealfall kommen sie aus Hamburg oder besitzen gute Ortskenntnisse

Bewerbung:

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per E-Mail an:

produktionsleitung@altonaer-theater.de