Verantwortlich für die inhaltliche Ausrichtung, die finanziellen und personellen Grundlagen sowie die Weiterentwicklung der verbandlichen Kommuni­kations- und Entscheidungsstrukturen sind sechs gewählte Vertreterinnen und Vertreter der Mitglieder.

Der Vorstand wird ergänzt durch einen Beirat mit Vertreterinnen und Vertretern der Netzwerkgruppen. Eine Neuwahl findet alle zwei Jahre statt.

DörteDörte Inselmann – 1. Vorsitzende

  • Dipl. Sozialpädagogin, Kultur- und Bildungsmanagerin
  • Geschäftsführung und Intendanz Kultur Palast Hamburg, HipHop Academy Hamburg, Klangstrolche und BilleVue GbR
  • Mitglied im Landesrat Stadtteilkultur
  • Schwerpunkt: Musikalische Nachwuchsförderung, systematische Kultur- und Stadtteilentwicklung, Organisations- und Markenentwicklung, identitätsstiftende Großevents

SonjaSonja Engler – 2. Vorsitzende

  • Dipl. Kulturpädagogin
  • Geschäftsführung der Zinnschmelze
  • Schwerpunkte: Stadtentwicklung,
    Interkulturelle Arbeit und Konzepte

BerndBernd Haß – Schatzmeister

  • Dipl. Kulturpädagoge und staatlich geprüfter Betriebswirt
  • Geschäftsführung des Goldbekhauses
  • Mitglied im Landesrat Stadtteilkultur
  • Schwerpunkt: Finanzen und Finanzierungsstrategien

ClemensClemens Hoffmann-Kahre

  • Dipl. Pädagoge
  • Leiter des Bereiches Kultur und Bildung in der MOTTE
  • Vorstandsmitglied im Mediennetz Hamburg e.V.
  • Schwerpunkt: Kulturelle Bildung und Medienkompetenzförderung

GunGun Röttgers

  • Kunst- und Medienwissenschaftlerin
  • Koordinatorin an der Universität Hamburg
  • 5 Jahre Programmleitung Kulturschloss Wandsbek
  • Schwerpunkt: Stadtentwicklung

ErhardErhard Wohlgemuth

  • Mitglied der Geschäftsführung des größten nichtkommerziellen Freien Radios Deutschlands, dem fsk 93,0 MHz in Hamburg
  • Arbeitet freiberuflich in der Studiotechnik-Branche

Beirat

Als Beiratsgremium wurde mit der Mitgliederversammlung 2008 der „erweiterte Vorstand“ installiert, der eine strukturelle Verbindung zwischen den Netzwerkgruppen und der Verbandsarbeit herstellen soll: