In diesem Monat blickt die Bundesfreiwillige Anke auf elf Monate Freiwilligendienst im Kinderbuchhaus im Altonaer Museum zurück. Für die Website des BFD „Kultur und Bildung“ gab Sie der Redaktion einige Einblicke in ihre Arbeitspraxis.

Mit diesem Artikel startet der BFD „Kultur und Bildung“ in Hamburg seine neue BFD-Serie „Erfahrungsberichte aus der Praxis“, in der über das Engagement der Freiwilligen im Rahmen des BFD „Kultur und Bildung“ berichtet werden soll. Außenstehende sollen mit dieser Serie besser verstehen können, was BFDler leisten und wie der Freiwilligendienst Vorteile für Freiwillige und Einrichtungen birgt.

Mehr: www.bfd-kultur-bildung-hh.de/unsere-freiwillige-anke-blickt-zurueck-auf-11-monate-bfd/