Florian engagiert sich seit März bei der Clubstiftung Hamburg. Er blickt zurück: „Nach dem Studium habe ich den BFD als Option gesehen, erste Berufserfahrungen zu machen. Die Clubstiftung ist für mich die optimale Einsatzstelle, da ich dabei meine Leidenschaft für (Live-)Musik mit dem Einblick in den Beruf des Veranstaltungskaufmanns verbinden und gleichzeitig erfahren kann, wie die Arbeit einer Stiftung aussieht.“

Das gesamte Interview finden Sie hier: http://www.bfd-kultur-bildung-hh.de/?p=1126