Am vergangenen Montag wurde in Münster der Fachverband Kunst- und Kulturgeragogik gegründet. Ziel ist es, den Austausch und die Vernetzung der Kunst- und Kulturgeragog/innen, die fachliche Weiterentwicklung und die Schärfung des Berufsbildes sowie die Verbesserung der Ausbildungs- und Forschungssituation zu fördern, um ein qualitätsvolles kulturelles Bildungsangebot für ältere Menschen zu gewährleisten.

Die Gründung des Fachverbandes erfolgte auf Initiative des Bereiches KUNSTgeragogik – Kulturelle Bildung mit Älteren der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel, kubia – dem Kompetenzzentrum für Kultur und Bildung im Alter im Institut für Bildung und Kultur e.V. und der Fachhochschule Münster.