Ab 2015 gilt das Künstlersozialabgabestabilisierungsgesetz. Dieses erhöht deutlich die Gefahr, dass Unternehmen nachträglich Künstlersozialabgaben zahlen müssen – eventuell sogar Säumniszuschläge, Geldbußen und künftige Vorauszahlungen. Die aktuelle und künftige Rechtslage wird in einer kostenfreien zwölfseitigen Broschüre von Lexware umfassend dargestellt.

mehr: shop.lexware.de/kuenstlersozialabgabe-ebook

 

STADTKULTUR HAMBURG