Monatlich 6.000 Veranstaltungstermine an 4.000 Veranstaltungsorten in der Metropolregion Hamburg präsentiert die neue Veranstaltungsapp der Hamburg Tourismus GmbH (HHT). In Zusammenarbeit mit der Kulturbehörde Hamburg und der Hamburg Marketing GmbH wurde zudem ein „Kulturwecker“ integriert. Der App-Nutzer kann sich je nach Interesse einstellen, an welche Veranstaltungen er erinnert werden möchte, so dass Tickets rechtzeitig gekauft und Veranstaltung nicht mehr verpasst werden.

Die App basiert auf der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg, deren Erstellung und Pflege im Auftrag des Hamburger Senats von der Hamburg Tourismus GmbH umgesetzt wird. In der Veranstaltungsdatenbank können sich kleine wie große Einrichtungen mit ihren Veranstaltungen aus den Bereichen Kultur, Sport und Event kostenfrei mit dem Ziel eintragen, die Sichtbarkeit und Buchbarkeit des Kulturangebots der Metropolregion Hamburg zu verbessern. Mit Hilfe des von der Agentur gürtlerbachmann entwickelt und programmierten „Kulturweckers“ können Veranstaltungen direkt im persönlichen Kalender auf dem eigenen Smartphone eingetragen werden, Tickets für Veranstaltungen können, wenn erforderlich, über die App gekauft werden.

Mit der Veranstaltungsapp erweitert die Hamburg Tourismus GmbH die Funktion der Veranstaltungsdatenbank, insbesondere im Bereich des kulturellen Angebots. Die App bietet umfassende Suchfunktionen sowie kategorien- und ortsabhängige Einstiege, um dem Nutzer möglichst schnell Zugang zu relevanten Inhalten zu ermöglichen. Somit werden den Gästen und auch den Bewohnern der Region stets die richtigen Informationen zur richtigen Zeit angeboten.

Die neue Veranstaltungsapp ist nahezu auf jedem Smartphone anwendbar: Für iOS und Android programmiert, deckt die Anwendung den Großteil des Marktes für mobile Endgeräte ab. Sie ist in den App-Stores oder unter www.hh-events.de kostenlos abrufbar.

STADTKULTUR HAMBURG