Für die Zusammenarbeit zwischen Bürgern und Kommunen gibt es ungenutztes Potential, heißt es in der Studie „Koproduktion in Deutschland“, die die Bertelsmann Stiftung im März veröffentlicht hat. In der Befragung sagten rund 50 % der Teilnehmer/-innen, dass sie sich eine bessere Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung wünschten. Dabei geht es vor allem um Unterstützung für junge und ältere Menschen. 40 % der Bürger seien mit den Angeboten der Kommune unzufrieden, 50 % wünschten sich, dass junge Menschen besser einbezogen würden. 80 % hätten den Eindruck, dass die Mitarbeiter/-innen der Verwaltung nicht darauf bedacht seien, die aktive Mitarbeit der Bürger zu fördern.

Mehr: www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/user_upload/Studie_Koproduktion_in_Deutschland_Web.pdf

Tagged with →  

STADTKULTUR HAMBURG