Auf der Wissensplattform Kulturelle Bildung Online soll der vielschichtige Diskurs um Partizipation vertieft werden. Die bisherige Auswahl an Beiträgen reicht von theoretischen Grundlagenartikeln zu „Partizipation und Teilhabe“ von Larissa von Schwanenflügel und Andreas Walther bis hin zu einer Vielzahl von spartenspezifischen Fachartikeln.

Partizipation scheint als eine Art Zauberwort zur ‚Grundausstattung‘ der Auseinandersetzung um Theorie und Praxis Kultureller Bildung zu gehören. Doch folgt daraus auch, dass Partizipation mehr ist als eine „Schönwetterkür“ (vgl. Heiner Keupp „Sozialpsychologische Dimensionen der Teilhabe“ auf kubi-online) und als grundlegende Rahmenvoraussetzung für eine gute Kulturelle Bildung verwirklicht ist?

Mehr: www.kubi-online.de/artikel/partizipation-teilhabe

STADTKULTUR HAMBURG