Vorjahresergebnis nahezu verdoppelt: 28.786 € Spende aus dem Clubticketing FairTix für die Clubstiftung. Ein Großteil der Gelder dient zur Unterstützung von Kleinstkonzerten. Im vierten Jahr des Bestehens des Hamburger Ticketing-Modells FairTix konnte der Eintrittskartenabsatz im Vorverkauf und damit das Spendenergebnis im Vorjahresvergleich (2014: 16.783 €) um über 70 Prozent gesteigert werden.

Seit Herbst 2015 ist das Hamburger Modell für ein faires Clubticketing unter dem neuen Label FairTix aufgesetzt und wird weiterhin durch den Dienstleiter TixforGigs abgewickelt und betreut, der die Hamburger Clubszene mit dem Verzicht auf die Hälfte der gängigen Vorverkaufsgebühren unterstützt und pro verkauftem Vorverkaufsticket einen ClubEuro für die Clubstiftung abführt.

Mehr: stiftung-private-musikbuehnen-hamburg.de/category/pressemitteilungen/

Tagged with →