Zum vierten Mal in Folge findet 2017 der Non-Profit-Tag von Stifter-helfen.de statt. Schwerpunktthema ist die Digitalisierung im gemeinnützigen Sektor unter dem Motto  „Trends – Praxis – Diskussionen“. Die Teilnahme ist kostenlos.

Der Non-Profit-Tag 2017 bringt Vertreter verschiedener gemeinnütziger Organisationen zusammen und lädt sie zu Austausch, Diskussion und Netzwerken ein. Neben einer Panel-Diskussion, die sich mit der Digitalisierung für die Zivilgesellschaft befasst, werden digitale Ideen für den Arbeitsalltag in gemeinnützigen Organisationen vorgestellt. Darunter sind auch die drei Gewinner der TechStories 2016.

In Praxis-Sessions geht es um Themen wie man bspw. Social Media strategisch nutzt, welche rechtlichen Fallstricke es online zu beachten gilt oder wie man die IT-Sicherheit im Organisationsalltag im Blick behält.

Mehr: www.stifter-helfen.de/ueber-uns/meldungen/save-the-date-non-profit-tag-2017

STADTKULTUR HAMBURG