Soziokulturelle Akteure setzen sich wieder zunehmend mit politischen Themen auseinander. Sie nehmen kreativ Einfluss auf den gesellschaftlichen Diskurs und auf Aktionen zu aktuellen Fragen. Zu welchen Themen, mit welchen Partnern und in welchen Formen geschieht das?

Die aktuelle Zeitschrift der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. ist zum Thema Interventionen erschienen. Die Zeitschrift SOZIOkultur informiert über Prinzipien, Praxis und Perspektiven soziokultureller Arbeit. Zu Wort kommen sowohl Praktiker*innen aus der Soziokultur als auch Autor*innen aus (Kultur-)Politik und (Kultur-)Wissenschaft. Die Zeitschrift berichtet über Entwicklungen und Projekte in den einzelnen Bundesländern und in der Kulturpolitik auf Bundesebene und richtet ihren Blick regelmäßig auf europäische Entwicklungen.

Mehr: www.soziokultur.de/bsz/sites/default/files/file/flipviewer/Sk4-16/flipviewerxpress.html