Die Robert Bosch Stiftung und das Deutsch-Französische Institut Ludwigsburg schreiben den Ideenwettbewerb „On y va – auf geht´s – let´s go!“ aus. Mit dem Ideenwettbewerb werden zivilgesellschaftliches Engagement innerhalb Europas und die Arbeit zugunsten des Gemeinwohls unterstützt.

In den nächsten zwei Jahren sollen bis zu 24 Projekte eine Förderung von je maximal 5.000 Euro erhalten. Gesucht werden Teams, bestehend aus drei Partnern (einem deutschen, einem französischen und einem aus einem dritten EU-Mitgliedsstaat), die gemeinsam ein gemeinnütziges Austauschprojekt organisieren. Die Bewerbungsfrist läuft bis 31. März 2017.

weiterlesen ⇥