Nützliche Apps, innovative Computerspiele, Hörspiele oder interessante Blogs, egal ob jung oder alt, Profi oder Amateur – alle Kinder und Jugendlichen bis 25 Jahre sind eingeladen, ihre Projekte beim Deutscher Multimediapreis mb21 in den unterschiedlichen Preiskategorien einzureichen.

Die eingereichten Projekte werden in vier verschiedenen Altersstufen und mehreren Sonderkategorien bewertet. Wer eine tolle Projektidee hat, jedoch noch nicht über das nötige Fachwissen zur Umsetzung verfügt, kann sich für die Medienwerkstatt bewerben und einen Workshop gewinnen. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winkt neben zahlreiche Sach- und Geldpreise auch eine Einladung zum alljährlich stattfindenden Medienfestival in Dresden. Neben der Preisverleihung wartet auch ein spannens Rahmenprogramm mit facettenreichen Workshops auf die Teilnehmenden.

weiterlesen ⇥

Mehr auf www.mb21.de