Das Freilichtmuseum am Kiekeberg sucht ab Juni 2017

engagierte Praktikant*innen

zur Unterstützung in der Abteilung Besucherservice insbesondere für das Kinderferienprogramm „Sommerspaß am Kiekeberg“ für 2 bis 3 Monate.

Aufgaben:

  • Mitarbeit in allen Bereichen der Abteilung
  • Einblicke in die allgemeine Museumsarbeit
  • Selbständiges Arbeiten in einem jungen, dynamischen Team
  • Vorbereitung und Organisation von Veranstaltungen
  • Materialpflege und -beschaffung

Ihr Praktikum kann als Grundlage für eine weiterführende Abschlussarbeit genutzt werden, das Museum unterstützt Sie gern dabei.

Profil:

  • begonnenes Studium der Kulturgeschichte/Volkskunde/Sozial- und Wirtschaftsgeschichte oder Pädagogik
  • praktisches Geschick
  • erste Arbeitserfahrungen in relevanten Bereichen
  • Interesse an Kultur, insbesondere an der Museumsarbeit
  • sprachliches Geschick
  • EDV- und/oder Verwaltungskenntnisse von Vorteil
  • Flexibilität, Organisationstalent, Selbständigkeit, Belastbarkeit

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg zahlt eine Kostenerstattung von 50 Euro wöchentlich.

Über das Freilichtmuseum am Kiekeberg:

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg ist ein aktives, lebendiges Museum mit volkskundlichem Schwerpunkt in Hamburgs Süden.

Weitere Informationen, auch zur Bewerbung, erhalten Sie bei Steffen Otte, Tel. (0 40) 79 01 76- 30, otte@kiekeberg-museum.de.

Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe von Zeitraum, Qualifikation und Interessensschwerpunkt an:

Carina Meyer
bewerbung@kiekeberg-museum.de (max. 4 MB)

Hinweis: Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Ihre Auslagen für das Bewerbungsgespräch nicht erstatten werden können.

STADTKULTUR HAMBURG