Die Fachtagung Vielfalt & Toleranz am 14. Juli 2017 steht im Zeichen des Austausches und der Vernetzung von Akteur*innen im Breitensport. Ziel der Tagung ist Erfahrungen und Kompetenzen zu vermitteln, die zur barrierefreien Gestaltung von Sportangeboten beitragen – seien es sprachliche, kulturelle oder körperliche Barrieren.

Dieser Fach- und Erfahrungsaustausch wird mit praxisorientierten Workshopeinheiten verbunden wie z. B. Anwendung von leichter Sprache, Sensibilisierung für Diversität oder Gestaltung von inklusiven Sport- und Spielangeboten. Diese besondere Veranstaltung wird durch ein kulturelles Rahmenprogramm abgerundet und richtet sich an Übungsleiter-/ Trainer*innen, Vereinsvertreter*innen, Sportler*innen, Multiplikator*innen und interessiertes Fachpublikum. Veranstalter der Tagung ist der Hamburger Sportbund gemeinsam mit dem Goldbekhaus. Die Veranstaltung findet in den barrierefreien Räumen des Goldbekhauses statt.

weiterlesen ⇥

Mehr auf www.goldbekhaus.de

Tagged with →