Das Festival „ZEIG DEINEN FILM!“ lädt vom 25. bis 27. August 2017 Filmschaffende ein, ihre Filme im Goldbekhaus zu zeigen und danach mit dem Publikum in den Austausch zu gehen. Die Filme sollten ohne große Hürden von einer Vielzahl von Menschen verstanden werden können.

Durch das Projekt „Wir im Quartier – Gemeinsam mit Geflüchteten“ hat das Goldbekhaus Kontakt zu geflüchteten Menschen bekommen, die selber schon Filme produziert haben oder an Produktionen beteiligt waren.

Das Festival hat das Ziel, u.a. geflüchtete Menschen anzusprechen, aber auch nichtgefüchtete Menschen und sie zu motivieren, ihren Film im Rahmen des Festivals zu zeigen. So bietet das Festival einen Rahmen des Austausches jenseits nationaler Zugehörigkeiten. Jede/jeder ist eingeladen, sich mit ihrem/seinem Film bis zum 15. Juli 2017 zu bewerben.

weiterlesen (im PDF)

Mehr auf www.goldbekhaus.de

 

Tagged with →