Die Stäitsch Theaterbetriebs GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 1.1.2018

eine*n Kaufmännische*r Leiter*in / Verwaltungsleiter*in

in Vollzeit für die administrative Leitung und Weiterentwicklung der Theater.

Aufgaben:

  • Administrative Führung der Gesamtorganisation in enger Kooperation mit dem Intendanten
  • Aufstellung Wirtschaftsplan und Jahresabschluss sowie Verwaltung der Budgets und Finanzcontrolling (auch im Bereich Technik)
  • Langfristige, strategische Weiterentwicklung und Sicherung der finanziellen Mittel
  • Beratung und Berichtswesen an den Gesellschafter
  • Vertretung der Gesellschaft gegenüber Behörden, Gremien und der Öffentlichkeit

Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Kulturmanagement, der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikationen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position mit Leitungs- und Führungsfunktion, idealerweise in einem Theater-/Kulturbetrieb
  • Strukturierte Arbeitsweise und Organisationsfähigkeit, unternehmerische Arbeits- und Denkweise
  • Flexibilität, Belastbarkeit und die Bereitschaft zu theatertypischen Arbeitszeiten zu arbeiten
  • Kulturerfahrung und -affinität, idealerweise im Theaterbereich
  • Kenntnisse im Förderrecht, Arbeitsrecht und Steuerrecht wünschenswert
  • Erfahrung mit Fundraising oder Drittmittelakquise von Vorteil

Die Stäitsch Theaterbetriebs GmbH bietet:

  • Eine angemessene Vergütung
  • Die Chance, einen in Deutschland einzigartigen Verbund von Theatern weiter zu entwickeln und erfolgreich zu führen
  • Flexible und eigenverantwortliche Arbeitseinteilung

Über die Stäitsch Theaterbetriebs GmbH:

Die Stäitsch Theaterbetriebs GmbH betreibt in Hamburg das Altonaer Theater, das Harburger Theater, die Hamburger Kammerspiele, das Theater Haus im Park sowie unter dem Label „Gastspiele Hamburg“ einen eigenen Gastspiel- und Tourneetheaterbetrieb. Jährlich veranstaltet die Stäitsch Theaterbetriebs GmbH die bundesweiten „Privattheatertage“. Intendant/künstlerischer Geschäftsführer und Alleingesellschafter ist Axel Schneider.

Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre aussagenkräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

Hamburger Kammerspiele
z.Hdn. Intendant Axel Schneider
Hartungstraße 9-11
20146 Hamburg
intendant@hamburger-kammerspiele.de

Tagged with →