Wo liegen die kulturpolitischen Herausforderungen in Hamburg? Welche Probleme, welche Lösungen stehen im Raum? Wie kann Kulturpolitik aus einer LINKEN Perspektive weiterentwickelt werden?


Podiumsdiskussion am 13. Juli 2017Darüber möchte DIE LINKE mit Klaus Lederer, LINKER Kultursenator aus Berlin, diskutieren – am 13. Juli von 19 bis 21 Uhr im Übel&Gefährlich (Feldstraße 66).

weiterlesen ⇥

Mehr auf www.linksfraktion-hamburg.de