Vom 13. bis 15. Septemer 2017 findet der Werkstattkurs „PR über soziale Netzwerke“ in der Akademie der Kulturellen Bildung in Remscheid zu Konzepten und Strategien zur Kommunikation und Interaktion in Sozialen Netzwerken statt.

In diesem Werkstattkurs erfahren Sie, wie Sie es schaffen, Ihre Zielgruppe über Soziale Netzwerke für die eigenen Angebote zu begeistern und was es braucht, damit Ihre PR- und Kommunikationsstrategie auch bei den Kindern und Jugendlichen ankommt.

Zahlreiche Unternehmen, Institutionen und Verbände nutzen Soziale Netzwerke, um bekannt zu werden und möglichst viele Fans, Follower oder Abonnent*innen für Ihre Angebote zu gewinnen. Die Grundlage einer langfristig erfolgreichen „Kundenbindung“ sind zielgruppen- und produktorientierte Kommunikationsstrategien und die Einbindung von Zielgruppen im Rahmen medienpädagogischer  Projektformen oder Aktionen.

weiterlesen ⇥

Mehr auf www.kulturellebildung.de