Die Claussen-Simon-Stiftung sucht ab sofort

eine*n Referent*in für Programmarbeit

in Vollzeit und unbefristet.

Aufgaben:

Die Stiftung sucht eine aufgeschlossene, sehr motivierte, mitdenkende und belastbare Persönlichkeit mit großem Interesse an Schule, Hochschule, Bildung und Kultur. In enger Abstimmung mit den Programmleitungen obliegt Ihnen die

  • Betreuung ausgewählter Förderprogramme sowie der begleitenden Verwaltungsaufgaben
  • Koordinationsaufgaben und Korrespondenz mit Hochschullehrenden, Lehrkräften, Stipendiaten*innen, Behörden und anderen institutionellen Kooperationspartnern
  • Vorbereitung und Durchführung von Gremiensitzungen und verschiedensten Veranstaltungsformaten
  • Recherche, Erstellung von Präsentationen und anderen Dokumenten.

Profil:

Sie verfügen über

  • ein sehr erfolgreich abgeschlossenes geistes-, kultur-, sozial- oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium, ggf. mit Promotion
  • Berufserfahrung in den Bereichen Bildung, Wissenschaft, Kultur oder Stiftungswesen
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten
  • Kommunikative Fähigkeiten, ein hervorragendes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Teamgeist

Über die Claussen-Simon-Stiftung:

Die Claussen-Simon-Stiftung fördert begabte junge Menschen auf den verschiedenen Etappen ihrer schulischen, akademischen, professionellen und persönlichen Entwicklung. In den drei Förderbereichen „Bildung & Schule“, „Wissenschaft & Hochschule“ sowie „Kunst & Kultur“ bieten wir vielfältige Stipendien- und Förderprogramme. Neben einer finanziellen Förderung enthalten diese auch ideelle Förderelemente in Form von Seminaren, Vortragsveranstaltungen und Netzwerktreffen. Gegründet 1981, ist die Claussen-Simon-Stiftung seit 2011 eine rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in der Freien und Hansestadt Hamburg.

Bewerbung:

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung erwartet die Stiftung bis zum 15. September 2017 per E-Mail unter:

jobs@claussen-simon-stiftung.de

Bitte nennen Sie darin Ihre Gehaltsvorstellungen und den möglichen Arbeitsbeginn.