Am 1. Oktober findet von 13 Uhr bis 18 Uhr der dritte verkaufsoffene Sonntag des Jahres statt. Entlang der Ottenser Hauptstraße bis hin zum Bahnhof Altona lädt die altonale ein, am kunterbunten Treiben des altonale DESIGNgift Marktes teilzunehmen.

Designer aus Altona präsentieren skurrile und praktische Design- sowie seltene Liebhaberstücke aus Altona, Hamburg und dem Rest der Welt: Mit dabei sind u.a. artdeshauses, die illustrierte Printprodukte wie Post- oder auch Pop-up-Karten aber auch handgefertigte Jagdtrophäen anbieten. Bei Circuit Accessoires gibt es Elektroschrott, der glücklich macht! So entstehen aus Computerplatinen liebevoll angefertigte Schmuck-Unikate. TheGreykat bietet wunderschöne Siebdrucke und Art Prints auf Papieren und Textilien an. Feingestricktes, hergestellt aus edlen Materialien wie Kaschmir, Mohair oder Merinowolle, gibt es bei JuliLana. Für Wohlfühlambiente sorgen die Glühbirnen von Zauberlampe uvm.

weiterlesen ⇥

Mehr auf www.altonale.de

Tagged with →  

STADTKULTUR HAMBURG