Im Rahmen der Dulsberger HerbstLESE wird vom 1. bis 30. November 2017 auf dem Straßburger Platz im Herzen von Dulsberg ein begehbarer Container stehen, der von allen, die es möchten, bespielt werden kann.

Ein Raum für alle: Ob Gitarrenkonzert, Teezeremonie, Strickbüddelclub, Reiki-Session, Buttonfabrik, Kursangebot oder Kunstprojekt – vieles ist möglich. Eine Idee gibt es schon: Die Dulsbox wird ein temporäres DULSBERG MUSEUM sein. Ob Fotos, Gegenstände oder alte Dokumente mit persönlichen Geschichten – alles, was mit dem Dulsberg oder den Stadtteilbewohner*innen zu tun hat, ist willkommen.

Ideen und Ausstellungstücke bitte ans Stadtteilbüro Dulsberg: Probsteier Straße 15, Tel. 040-652 80 16, E-Mail: stb@dulsberg.de

weiterlesen ⇥

Mehr auf www.dulsberger-herbstlese.de

STADTKULTUR HAMBURG