Vom Bauhaus ging eine fulminante Initialzündung für die Architektur, die Kunst und das Design des 20. Jahrhunderts aus. Damals wie heute lautet die Frage: Welche Rolle spielen Kunst und Kultur für die gemeinsame Gestaltung der Gesellschaft?

Anlässlich des 100. Gründungsjubiläums des Bauhaus im Jahr 2019 fördert die Kulturstiftung des Bundes mit dem Fonds Bauhaus heute Projekte, die die zeitgenössische Relevanz des Bauhaus zur Geltung bringen. Kulturinstitutionen aller Sparten sind eingeladen, eine eigene künstlerische Perspektive auf das Bauhaus zu entwickeln und vor dem Hintergrund von Digitalisierung und Globalisierung Ideen und Methoden des historischen Bauhaus für die Gegenwart fruchtbar zu machen.

Der Einsendeschluss für neue Projekte ist der 31. Januar 2018.

weiterlesen ⇥

Oder: www.kulturstiftung-des-bundes.de

Tagged with →  

STADTKULTUR HAMBURG