Die altonale lädt zum ersten COME TOGETHER in diesem Jahr ein. Es soll ein Einblick in die Planung zum diesjährigen altonale Jubiläum gegeben werden. Projekte, Ideen und Kooperationen, sowie Neuerungen bei der altonale20 werden von der Geschäftsführerin Heike Gronholz und den zuständigen Kurator*innen präsentiert.

Außerdem besteht am 5. Februar 2018 im Café Bergtags (Große Bergstraße 160) die Möglichkeit, sich im Anschluss mit den Zuständigen über die einzelnen Punkte auszutauschen und sich zu beteiligen.

Die altonale bittet bis 3. Februar 2018, 12 Uhr um Anmeldung zur Veranstaltung. Eine kurze E-Mail an genügt.

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG