Das Fachtreffen widmet sich in Vorträgen und Workshops der Frage, wie sich aus den Mediennutzungsgewohnheiten von Jugendlichen innovative Methoden und Formate für die kulturelle Bildung entwickeln lassen.

Die Veranstaltung findet am 28. und 29. April 2018 in der Bundesakademie für Kulturelle Bildung in Wolfenbüttel statt. Angesprochen zur Teilnahme sind alle am Thema Interessierten, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.

weiterlesen ⇥

Auf: www.bundesakademie.de

STADTKULTUR HAMBURG