Die Hamburger Servicestelle „Kultur macht stark“ der LAG Kinder- und Jugendkultur e.V. lädt alle Interessierten ein, sich bei einem Kaffee kennenzulernen, Bündnisse zu schmieden und sich auszutauschen.

Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Einrichtungen als auch an freischaffende Honorarkräfte und andere Interessierte. Die Kontaktbörse findet von 10 bis 12 Uhr in den Räumen der W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik (Nernstweg 32) statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die LAG bittet um Anmeldung bis zum 15. April 2018 an info@kulturmachtstark-hh.de.

weiterlesen (PDF)

Auf: www.kinderundjugendkultur.info

STADTKULTUR HAMBURG