Die gemeinnützige Common Purpose Deutschland GmbH sucht für die Unterstützung der Geschäftsführerin und des Vereins-Vorstands in sämtlichen kommunikativen und organisatorischen Belangen sowie die Büroleitung der Geschäftsstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Persönliche*n Referent*in der Geschäftsführung

in Hamburg in Vollzeit oder mit 80% der Wochenarbeitszeit – auf 2 Jahre befristet mit Aussicht auf Verlängerung.

Aufgaben:

  • Sie schreiben viel!
  • Sie bearbeiten E-Mail- und postalische Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache
  • Sie verfassen Projektanträge und bringen eigene Ideen in Strategiepapiere ein
  • Sie bereiten Vorstands- und andere Sitzungen vor, führen und verfassen Protokolle
  • Sie verantworten die Homepage und Teilbereiche der internen und externen Kommunikation
  • Sie sind der erste Kontakt nach außen sowie für das Team
  • Sie organisieren, vereinbaren und koordinieren Termine und Besprechungen
  • Sie bereiten Leadership-Seminare für Kunden sowie Team-Tage organisatorisch vor
  • Sie verantworten ein effektives Office-Management und pflegen die Datenbank

Profil:

  • Sie schreiben gern, zugleich locker und stilsicher, mit sehr guter Rechtschreibung
  • Sie passen Ihr exzellentes Ausdrucksvermögen an unterschiedliche Zielgruppen an
  • Sie haben persönlich Interesse an Gemeinwohl- und Leadership-Themen
  • Sie arbeiten genau, strukturiert und zügig, in Eigeninitiative und mitdenkender Herangehensweise
  • Sie gehen geübt und verantwortungsvoll mit Social Media um
  • Sie haben außergewöhnliches Organisationsgeschick und Erfahrung im Veranstaltungsmanagement
  • Sie sind erfahren im Umgang mit anspruchsvollen Partnern und treten jederzeit professionell und wertschätzend auf
  • Sie zeichnen sich durch hohes Dienstleistungsdenken aus
  • Sie bleiben souverän, auch wenn Sie mehrere Bälle zugleich in der Luft halten müssen
  • Sie sprechen und schreiben Englisch auf gutem Niveau
  • Sie verfügen über sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse in MS Office
  • Sie verfügen über eine fundierte Ausbildung oder ein Studium und bringen erste Berufserfahrung (hierzu zählt Common Purpose auch Praktika) mit

Common Purpose bietet:

Common Purpose bietet Ihnen eine zentrale Position in einer international tätigen gemeinnützigen Organisation mit dynamischen Kollegen. Common Purpose schätzt Vielfalt und freut sich, wenn Ihre Bewerbung dazu beiträgt, diese im Team zu fördern.

Über die gemeinnützige Common Purpose Deutschland GmbH:

Common Purpose bietet Leadership-Entwicklung, die Entscheider sektorübergreifend befähigt, zusammen grundlegende Herausforderungen im Sinne des Gemeinwohls zu lösen. In ihren Programmen vermittelt sie Führungskräften, aber auch Studierenden und Jugendlichen die Inspiration, Fähigkeiten und Kontakte, die sie brauchen, um noch besser komplexe Veränderungen zu führen – am Arbeitsplatz und in der Gesellschaft.

1989 in England als gemeinnütziges, unabhängiges, soziales Unternehmen gegründet, ist Common Purpose inzwischen in 70 Städten weltweit aktiv. Die Geschäftsstelle der gemeinnützigen Common Purpose Deutschland GmbH in Hamburg ist für neun Standorte in Deutschland verantwortlich.

Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis 22. März 2018 per E-Mail an:

Julika Rollin, Geschäftsführerin
julia.kleihauer@commonpurpose.de

STADTKULTUR HAMBURG