Die Arbeitshilfe „Bündnisse und Kooperationen für Kulturelle Bildung – Eine Starthilfe“ stellt zentrale Grundlagen und die ersten Schritte für Kooperationen in der Kulturellen Bildung vor.

Die Arbeitshilfe setzt dort an, wo freie und öffentliche Träger, selbstständige, ehren- oder hauptamtliche Fachkräfte* den Wunsch haben, einen reflektierten und systematischen Einstieg in eine Kooperation zu gestalten. Sie bietet Methoden und Tipps für eine gelingende Kooperation.

weiterlesen ⇥

Auf: www.bkj.de

STADTKULTUR HAMBURG