Im Seminar „Aufsicht führende Personen in Veranstaltungsstätten – für die Sicherheit in Soziokulturellen Zentren“ der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. vom 29. bis 31. Mai 2018 in Bad Segeberg sind noch Plätze frei.

Vorhang auf – Bühne frei …… so heißt es nicht nur in den großen Opernhäusern, sondern auch in  Soziokulturellen Einrichtungen. Und auch wenn es im Gegensatz zu den riesigen Guckkasten-Bühnen in großen Theatern in Kulturzentren eher kleinere Szenenflächen gibt, auf denen die unzähligen Veranstaltungen stattfinden, so stellt der Gesetzgeber auch hier einige Anforderungen an die Sicherheit.

weiterlesen ⇥

Auf: www.stadtkultur-hh.de

Tagged with →  

STADTKULTUR HAMBURG