Jetzt kommt Licht ins Dunkel der Belegsammlung: Das erste POP≥INSTITUT des Jahres von Rockcity macht Musiker*innen und Kreative extrafit für Steuererklärung & Co.

Mit Theorie, Know-How und konkreter Praxis geht es Einnahme-Überschussrechnungen, Mehrwertsteuer-Tohuwabohu und Infektionstheorie an den Kragen. Und das kuschelig-gemütlich bei Chips und Drinks, am 25. April, von 18 bis 20 Uhr im SAE Institute Hamburg. Bringt eure Belege mit. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro.

Anmeldung per E-Mail an: popinstitut@rockcity.de

STADTKULTUR HAMBURG