Die neue Ausgabe 03/2018 (Mai/Juni) von Politik & Kultur, der Zeitung des Deutschen Kulturrates, ist erschienen.

Die Themen der Ausgabe sind u.a.:

  • Freie Szene Kultur
    Wie frei ist sie wirklich?
  • Musikpreis ECHO
    Haltung zeigen gegen Antisemitismus: Drei Vorschläge als Reaktion auf die vergeigte ECHO-Verleihung 2018
  • Kulturpolitik aktuell
    Quo vadis, Bundeskultur?: Was steht auf der kulturpolitischen Agenda der neuen Bundesregierung in dieser Legislaturperiode?
  • Erinnerung: 17. Juni 1953
    Totgeschwiegen: Zum 65. Jahrestag des Arbeiteraufstandes bedarf es einer aktiven Erinnerungskultur in ganz Deutschland
  • Naher Osten
    Verschwindendes Kulturerbe, Machtkämpfe und Stipendienprogramme: Drei Blickpunkte auf eine Weltregion im Umbruch
  • Zukunft Computerspiele
    Netzkultur: Wie positioniert Deutschland sich in Zukunft als Games-Standort? Wie kann eine Computerspielförderung der Zukunft aussehen?
online lesen (PDF)

Auf: www.kulturrat.de

Tagged with →  

STADTKULTUR HAMBURG