Das Medienbüro Hamburg vergibt fortlaufend

Praktikumsplätze

im Bereich Journalismus und Veranstaltungsmanagement. Das Praktikum ist zur beruflichen Orientierung von Abiturienten und Studierenden gedacht. Es umfasst drei Monate mit einer Wochenarbeitszeit von 39 Stunden und wird mit monatlich 250 Euro vergütet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Medienbüro keine Schülerpraktika anbieten kann.

Aufgaben:

Während des Praktikums schnuppern Sie Medienluft. Gleichzeitig lernen Sie, wie das Medienbüro als Bildungseinrichtung Veranstaltungen plant, vorbereitet und durchführt. Sie können für sich selbst herausfinden, wo Ihre Stärken und Interessen liegen: im journalistischen oder im organisatorischen Bereich.

Das Medienbüro veranstaltet jährlich etwa 60 Kurse für Journalisten und Medienmacher in den Bereichen Crossmedial Arbeiten, Präsentation und Kommunikation, Journalistische Kompetenzen, Stimme und sprechen und Audio und Video. Das Angebot reicht von Videokursen über Sprechkurse bis zum Bloggen.

In den drei Monaten im Medienbüro sammeln Sie viel praktische Erfahrung – von der ersten kleinen Rechercheaufgabe bis hin zur wöchentlichen Zeitplanung. Sie lernen die Arbeitsabläufe kennen und übernehmen schon nach kurzer Zeit eigenständig verschiedene Tätigkeiten. Im Rahmen der Kurse, an denen Sie kostenlos teilnehmen, vermittelt das Medienbüro Ihnen die Grundlagen journalistischer Arbeit.

Profil:

Von Ihnen erwartet das Medienbüro grundsätzliches Interesse für Medien. Sie sind zuverlässig, zeigen Einsatzbereitschaft und können eigenständig arbeiten. Junge Menschen, die sich für Medien und Journalismus interessieren, können im Medienbüro ein Praktikum absolvieren. Das Angebot richtet sich an Abiturienten oder Studenten, die ein freiwilliges Praktikum suchen. Träger der Einrichtung ist die Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland.

Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche setzt das Medienbüro bei Bewerbern voraus.

Über das Medienbüro:

Das Medienbüro Hamburg ist eine Aus- und Weiterbildungseinrichtung. Journalisten und Medienmachern wird hier seit über 25 Jahren eine umfangreiche Auswahl an Fort- und Weiterbildungen angeboten. Mehr: www.medienbuero-hamburg.de

Ansprechpartnerin für Ihre Fragen zum Praktikum im Medienbüro ist Viviane Krieg, Tel. 040 / 306 20-11 40.

Bewerbung:

Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen als PDF per E-Mail an:

info@medienbuero-hamburg.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG